Fr, 17.01.2020

Fr, 17.01. / 10:00 - 11:00
Münsterstraße 446
Nur noch wenige Vorstellungen
http://www.dhaus.de/
D'haus - Düsseldorfer Schauspielhaus, Junges Schauspiel, Bürgerbühne
Gustaf-Gründgens-Platz 1, 40211 Düsseldorf
von Franziska Henschel, Veit Sprenger und Ensemble — Für alle ab 10 Jahren
Regie: Franziska Henschel
Münsterstraße 446 — Studio
Junges Schauspiel
Fr, 17.01. / 12:00 - 13:00
Münsterstraße 446
Nur noch wenige Vorstellungen
http://www.dhaus.de/
D'haus - Düsseldorfer Schauspielhaus, Junges Schauspiel, Bürgerbühne
Gustaf-Gründgens-Platz 1, 40211 Düsseldorf
von Franziska Henschel, Veit Sprenger und Ensemble — Für alle ab 10 Jahren
Regie: Franziska Henschel
Münsterstraße 446 — Studio
Junges Schauspiel
Fr, 17.01. / 18:00
Foyer Schauspielhaus
Jubiläum
Buchpremiere
http://www.dhaus.de/
D'haus - Düsseldorfer Schauspielhaus, Junges Schauspiel, Bürgerbühne
Gustaf-Gründgens-Platz 1, 40211 Düsseldorf
mit Manuela Alphons, Martin Krumbholz (SZ), Harald Müller (Theater der Zeit), Felicitas Zürcher (Hrsg.)
Schauspielhaus — Foyer
19:00
Premiereneinführung mit Robert Koall (Chefdramaturg)
Fr, 17.01. / 19:30
Im Schauspielhaus
Jubiläum
Premiere 2
http://www.dhaus.de/
D'haus - Düsseldorfer Schauspielhaus, Junges Schauspiel, Bürgerbühne
Gustaf-Gründgens-Platz 1, 40211 Düsseldorf
von Bertolt Brecht — mit Musik von Hanns Eisler
Regie: Lars-Ole Walburg
Schauspielhaus — Großes Haus
Fr, 17.01. / 20:00
Jubiläum
Podium
http://www.dhaus.de/
D'haus - Düsseldorfer Schauspielhaus, Junges Schauspiel, Bürgerbühne
Gustaf-Gründgens-Platz 1, 40211 Düsseldorf
Ein Gespräch mit den ehemaligen Generalintendant*innen bzw. Chefdramaturgen des Düsseldorfer Schauspielhauses Anna Badora (Intendantin Volkstheater Wien), Günther Beelitz, Joachim Klement (Intendant Staatstheater Dresden), Joachim Lux (Intendant Thalia Theater Hamburg) sowie Wilfried Schulz — Moderation: Dorothee Krings (Rheinische Post)
Schauspielhaus — Kleines Haus
Fr, 17.01. / 20:30
Jubiläum
Unterhaus
http://www.dhaus.de/
D'haus - Düsseldorfer Schauspielhaus, Junges Schauspiel, Bürgerbühne
Gustaf-Gründgens-Platz 1, 40211 Düsseldorf
Minna Wündrich erforscht mit Düsseldorfer Künstler*innen Formen der Zusammenarbeit zwischen darstellender und bildender Kunst
Unterhaus
Zum Jubiläum beschäftigen sich Minna Wündrich und der Fotograf Christoph Westermeier mit dem Schauspielhaus und den Schnittstellen zwischen darstellender und bildender Kunst.

Sa, 18.01.2020

Sa, 18.01. / 10:00 - 18:00
Jubiläum
Münsterstraße 446
http://www.dhaus.de/
D'haus - Düsseldorfer Schauspielhaus, Junges Schauspiel, Bürgerbühne
Gustaf-Gründgens-Platz 1, 40211 Düsseldorf
Teil II: Workshop mit Natasha A. Kelly
Münsterstraße 446 — Bühne
Wie können Partizipation und Strukturveränderung in Kultur- und Bildungsinstitutionen erfolgen? — Anmeldung bis 10.1. an guy.dermosessian@dhaus.de
Sa, 18.01. / 16:00
Im Schauspielhaus
Jubiläum
http://www.dhaus.de/
D'haus - Düsseldorfer Schauspielhaus, Junges Schauspiel, Bürgerbühne
Gustaf-Gründgens-Platz 1, 40211 Düsseldorf
Von der Unterbühne bis zum Schnürboden, von den Künstler*innengarderoben bis auf die Beleuchtungsbrücke — mit Programm für die ganze Familie — Eintritt frei
Im Schauspielhaus am Gustaf-Gründgens-Platz
u. a. ab 16 Uhr: Technikshow im Großen Haus, Kinderrockband Pelemele, Bühnenkampf- und Schauspielworkshops, Führungen hinter die Kulissen, Schminken und Verkleiden für Groß und Klein
17-18 Uhr: Ausschnitte aus den aktuellen Kinder- und Familienstücken und »Antigone«, »Werther« und »Mr. Nobody« des Jungen Schauspiels im Kleinen Haus
ab 18 Uhr: Ausschnitte aus »Henry VI & Margaretha di Napoli«, »Linda«, »Was ihr wollt« und »I build my time«, Fahrstuhlkonzerte, eine Kostümversteigerung und und und ... 
Sa, 18.01. / 20:00
Jubiläum
http://www.dhaus.de/
D'haus - Düsseldorfer Schauspielhaus, Junges Schauspiel, Bürgerbühne
Gustaf-Gründgens-Platz 1, 40211 Düsseldorf
mit u. a. Songs aus »Hamlet«, »1984« und »Sandmann«
Schauspielhaus — Großes Haus
xLeider können wir zur Zeit keine Karten für den Online-Kauf anbieten.
Es können aber kurzfristig Karten aus aufgelösten Reservierungen oder Stornierungen zur Verfügung stehen. Bitte versuchen Sie es später noch einmal oder wenden Sie sich an unser Servicetelefon unter 0211.36 99 11 (Mo-Fr 10-18.30 Uhr, Sa 10-18 Uhr).

Eventuell können auch Restkarten an der Abendkasse erworben werden.
Sa, 18.01. / 20:00
Jubiläum
http://www.dhaus.de/
D'haus - Düsseldorfer Schauspielhaus, Junges Schauspiel, Bürgerbühne
Gustaf-Gründgens-Platz 1, 40211 Düsseldorf
Der Schauspieler erzählt aus seinem Theaterleben — Moderation: Moritz Führmann
Schauspielhaus — Kleines Haus
xLeider können wir zur Zeit keine Karten für den Online-Kauf anbieten.
Es können aber kurzfristig Karten aus aufgelösten Reservierungen oder Stornierungen zur Verfügung stehen. Bitte versuchen Sie es später noch einmal oder wenden Sie sich an unser Servicetelefon unter 0211.36 99 11 (Mo-Fr 10-18.30 Uhr, Sa 10-18 Uhr).

Eventuell können auch Restkarten an der Abendkasse erworben werden.
Sa, 18.01. / 20:00
Jubiläum
Unterhaus
http://www.dhaus.de/
D'haus - Düsseldorfer Schauspielhaus, Junges Schauspiel, Bürgerbühne
Gustaf-Gründgens-Platz 1, 40211 Düsseldorf
mit Judith Bohle, Jonas Friedrich Leonhardi, Alexej Lochmann
Unterhaus
xLeider können wir zur Zeit keine Karten für den Online-Kauf anbieten.
Es können aber kurzfristig Karten aus aufgelösten Reservierungen oder Stornierungen zur Verfügung stehen. Bitte versuchen Sie es später noch einmal oder wenden Sie sich an unser Servicetelefon unter 0211.36 99 11 (Mo-Fr 10-18.30 Uhr, Sa 10-18 Uhr).

Eventuell können auch Restkarten an der Abendkasse erworben werden.
Sa, 18.01. / 22:00
Jubiläum
http://www.dhaus.de/
D'haus - Düsseldorfer Schauspielhaus, Junges Schauspiel, Bürgerbühne
Gustaf-Gründgens-Platz 1, 40211 Düsseldorf

Große Jubiläumsparty auf der Bühne

Schauspielhaus — Großes Haus
mit JD Pots, Murat Önen und seren.a — Eintritt frei



von Bertolt Brecht — mit Musik von Hanns Eisler
Regie: Lars-Ole Walburg
Jubiläumspremiere am 16.1. um 19:30 Uhr Schauspielhaus, Großes Haus


Ein Gespräch mit den ehemaligen Generalintendant*innen bzw. Chefdramaturgen des Düsseldorfer Schauspielhauses Anna Badora (Intendantin Volkstheater Wien), Günther Beelitz, Joachim Klement (Intendant Staatsschauspiel Dresden), Joachim Lux (Intendant Thalia Theater Hamburg) sowie Wilfried Schulz — Moderation: Dorothee Krings (Rheinische Post)
am 17.1. um 20 Uhr
Schauspielhaus, Kleines Haus

Von der Unterbühne bis zum Schnürboden, von den Künstler*innengarderoben bis auf die Beleuchtungsbrücke — für die ganze Familie — Technikshow und Konzerte, Theaterszenen und Lesungen, Workshops zu Schauspiel und Bühnenkampf, Anekdoten aus den Anfängen und ganz viel Programm von heute — Entdecken Sie das Haus mit uns neu — Eintritt frei
Am 18.1. ab 16 Uhr
Im kompletten Schauspielhaus

mit JD Pots, Murat Önen und seren.a — Eintritt frei
am 18.1. ab 22 Uhr
Schauspielhaus, Foyer


»Theater als öffentlicher Raum der Stadtgesellschaft«
Moderation: Alexander Gutzmer
am 19.1. um 11 Uhr
Schauspielhaus, Großes Haus

Familienchroniken gegen das Vergessen — Bürgerbühne
Premiere/Uraufführung am 19.1. um 19:30 Uhr
Schauspielhaus, Kleines Haus

Zum Jubiläum zieht die Café-Eden-Crew mit ihrem Programm an den Gustaf-Gründgens-Platz und erprobt das neue Foyer als öffentlichen Raum für alle Düsseldorfer*innen.

am 20.1. ab 16 Uhr
Beben in Eden — Schauspielworkshop mit Ali Aykar und Saliha Shagasi
Schauspielhaus, Foyer

am 20.1. um 19 Uhr
Bürger-Dinner-Spezial »Wem gehört die Stadt?« mit Oberbürgermeister Thomas Geisel, Barbara Kempnich, Bahnhofsmission, Reinhold Knopp, Hochschule Düsseldorf, Uwe Schmitz, Frankonia Eurobau
Schauspielhaus, Foyer

am 20.1. ab 19 Uhr
Christoph Schlingensiefs »Deutschland-Trilogie« — 19:00 100 Jahre Adolf Hitler Die letzten Stunden im Führerbunker — 20:15 Das deutsche Kettensägenmassaker Die erste Stunde der Wiedervereinigung — 21:45 Terror 2000 Intensivstation Deutschland — Schauspielhaus, Unterhaus

Podiumsgespräch mit Moritz Döbler (Chefredakteur Rheinische Post), Susanne Gaensheimer (Kunstsammlung NRW), Justus Haucap (DICE – Düsseldorfer Institut für Wettbewerbsökonomie), Thorsten Nolting (Diakonie), Shaylin Shahinzad (Jugendrat)
am 22.1. um 19:30 Uhr
Schauspielhaus — Foyer

Ein öffentliches Forum mit Vorträgen und Gesprächen

— Mit Staatssekretärin Anne Katrin Bohle (Bundesministerium d. Innern, für Bau u. Heimat), Till Briegleb (Süddeutsche Zeitung), Christoph Ingenhoven (ingenhoven architects), Andrea Jürges (Deutsches Architekturmuseum), Claudia Schmitz und Wilfried Schulz (Düsseldorfer Schauspielhaus), Cornelia Zuschke (Stadt Düsseldorf, angef.) — Moderation: Jürgen Tietz
am 25.1. von 14 bis 18 Uhr
Schauspielhaus — Foyer

Ein Liederabend von André Kaczmarczyk mit dem Ensemble zum 50. Geburtstag des Düsseldorfer Schauspielhauses
Uraufführung am 25.1. um 19:30 Uhr
Schauspielhaus, Großes Haus

»Widerstand und Ungehorsam als Tugend« — Von den 68ern bis Fridays for Future — 
Festrede am 26.1. um 11 Uhr
Schauspielhaus, Großes Haus

Save the date: 14. – 31. Mai in Düsseldorf
von Thomas Freyer
Regie: Jan Gehler
Uraufführung am 13. Februar 2020 — Im Schauspielhaus, Kleines Haus

von Frank Wedekind
Regie: Bernadette Sonnenbichler
Premiere am 15. Februar 2020 — Schauspielhaus, Großes Haus

Jugendstück von Amauri Falseti frei nach einer Erzählung von Martin Buber — Für alle ab 14 Jahren
Regie: Kenjiro Otani
Uraufführung in São Paulo im September 2019 — Premiere in Düsseldorf am 14. Februar 2020
Junges Schauspiel

Für alle ab 2 Jahren
Regie: Paul Jumin Hoffmann und Anke Retzlaff
Uraufführung am 29. Februar 2020 — Junges Schauspiel
Junges Schauspiel

Extras

Neue Gastronomie

Veronika und André Schillings leiten ab dem 30.12.2019 die neue Theatergastronomie

mit Vorträgen von Armin Nassehi, Luisa Neubauer, Götz Aly und Kirsten Boie — Redenreihe in Kooperation mit der Rheinischen Post
Eröffnungsvortrag von Armin Nassehi am 15. März um 11 Uhr im Großen Haus


Pressezitate

nach William Shakespeare von Tom Lanoye
Regie: David Bösch
Premiere am 14. Dezember 2019 — Schauspielhaus, Großes Haus

Neue Rhein Zeitung
»Ein wildes, zappendüsteres Stück.«

von Tankred Dorst — Mitarbeit Ursula Ehler
Regie: Robert Lehniger
Premiere am 7. Dezember in der Melanchthonkirche in Grafenberg — danach auf Ihre Einladung an vielen Orten in der Stadt — und ab 26. Dezember auch im Schauspielhaus, Kleines Haus


Aktuelles

D'haus Theatermagazin
— Sonderausgabe zum Jubiläum 50 Jahre Düsseldorfer Schauspielhaus


Wir suchen Mitspieler*innen

Volksfeind for Future (Regie: Volker Lösch) — Casting am 15. und 27. Januar ab 15 Uhr im Central — Uraufführung am 9. April 2020 — Schauspielhaus, Großes Haus

Fridays For Future in Düsseldorf. Foto: David Young Photography

Mitspieler*innen gesucht

für die Bürgerbühneninszenierung »O Fortuna!«



Wilfried Schulz ist Düsseldorfer des Jahres