Stijn Reinhold

Stijn Reinhold wurde 1998 in Dresden geboren. Er studierte Literatur- und Theaterwissenschaft mit Schwerpunkt Operette der Weimarer Republik sowie Philosophie an der Universität Leipzig. Hospitanzen führten ihn bereits 2017/18 zu Produktionen von Sebastian Baumgarten ans Düsseldorfer Schauspielhaus sowie Jan-Christoph Gockel ans Staatsschauspiel Dresden. Nach einem Engagement als Dramaturgieassistent in der Spielzeit 2022/23 ist Stijn Reinhold seit 2023 als Dramaturg am D’haus angestellt. Gemeinsam mit Lasse Scheiba und David Benjamin Brückel kuratiert er hier auch das Programm der Studiobühne Unterhaus. Eine enge Arbeitsbeziehung verbindet ihn außerdem mit dem Dresdner Schauspieler und Regisseur Matthias Reichwald.

Produktionen

Dramaturgie in Der Schaum der Tage
Dramaturgische Mitarbeit in Zwei Herren von Real Madrid
Dramaturgische Mitarbeit in Zidanes Melancholie / Spiel um Platz drei
Dramaturgie in Gewässer im Zip­lock
Dramaturgische Mitarbeit in Technik­show
Dramaturgie in Glut unter der Asche
Dramaturgie in Amphitryon
Dramaturgie in Mindset
Dramaturgie in Eurydike Deep Down
Dramaturgie in Reigen
Dramaturgische Mitarbeit in Muinda

Termine

https://www.dhaus.de/ Düsseldorfer Schauspielhaus Gustaf-Gründgens-Platz 1, 40211 Düsseldorf
Fr, 14.06. / 20:00 – 22:00
Schauspiel
Ein Sommer zwischen Berlin, Chicago und Jerusalem nach dem Roman von Dana Vowinckel — Bühnenfassung von David Benjamin Brückel Regie: Bernadette Sonnenbichler
Schauspielhaus, Kleines Haus
https://www.dhaus.de/ Düsseldorfer Schauspielhaus Gustaf-Gründgens-Platz 1, 40211 Düsseldorf
Sa, 22.06. / 20:00
Zur UEFA EURO 2024
Szenische Lesung über den Fußball und das Aufhören nach dem Text von Jean-Philippe Toussaint
Schauspielhaus, Unterhaus
Im Anschluss Publikumsgespräch mit Ex-Fortuna-Spieler Andreas »Lumpi« Lambertz und Jonas Leonhardi
https://www.dhaus.de/ Düsseldorfer Schauspielhaus Gustaf-Gründgens-Platz 1, 40211 Düsseldorf
Di, 25.06. / 20:00 – 22:00
19:15 Einführung
Schauspiel
nach Heinrich von Kleist in einer Bearbeitung von Milena Michalek Regie: Milena Michalek
Schauspielhaus, Kleines Haus
https://www.dhaus.de/ Düsseldorfer Schauspielhaus Gustaf-Gründgens-Platz 1, 40211 Düsseldorf
Di, 25.06. / 20:00
Zur UEFA EURO 2024
Szenische Lesung nach dem Theaterstück von Leo Meier
Schauspielhaus, Unterhaus
https://www.dhaus.de/ Düsseldorfer Schauspielhaus Gustaf-Gründgens-Platz 1, 40211 Düsseldorf
Do, 27.06. / 20:00 – 22:00
Schauspiel
Ein Sommer zwischen Berlin, Chicago und Jerusalem nach dem Roman von Dana Vowinckel — Bühnenfassung von David Benjamin Brückel Regie: Bernadette Sonnenbichler
Schauspielhaus, Kleines Haus
https://www.dhaus.de/ Düsseldorfer Schauspielhaus Gustaf-Gründgens-Platz 1, 40211 Düsseldorf
Do, 27.06. / 20:00 – 21:15
Schauspiel
von Michele De Vita Conti und Alessandra Giuriola — nach dem Mythos »Orpheus und Eurydike« Regie: Alessandra Giuriola
Schauspielhaus, Unterhaus
https://www.dhaus.de/ Düsseldorfer Schauspielhaus Gustaf-Gründgens-Platz 1, 40211 Düsseldorf
Sa, 06.07. / 20:00
Lieder und Balladen von Bertolt Brecht — mit den Studierenden des Düsseldorfer Schauspielstudios Künstlerische Leitung: Toni Jessen
Schauspielhaus, Kleines Haus
Wir veröffentlichen regelmäßig neue Termine.