Rosa Enskat

Rosa Enskat, geboren in Neubrandenburg, studierte Popularmusik und Schauspiel an der Hochschule für Musik Hanns Eisler in Berlin. Engagements führten sie u. a. an das Thalia Theater Hamburg, das HAU Berlin, das Neumarkt Theater Zürich, das Maxim Gorki Theater Berlin, das Schauspiel Hannover sowie zur Ruhrtriennale. Sie arbeitete mit Regisseur:innen wie Volker Hesse, Alexander Lang, Johanna Schall, Jo Fabian und Uwe Eric Laufenberg zusammen. Von 2009 bis 2016 war Enskat Ensemblemitglied am Staatsschauspiel Dresden, wo sie u. a. in der Titelrolle von Lutz Hübners Erfolgskomödie »Frau Müller muss weg« (Regie: Barbara Bürk), als Hagen in Hebbels »Die Nibelungen« (Regie: Sebastian Baumgarten) und in der Titelrolle von García Lorcas »Bernarda Albas Haus« (Regie: Andreas Kriegenburg) zu sehen war. Dem Düsseldorfer Schauspielhaus ist Rosa Enskat seit der Spielzeit 2016/17 verbunden. Hier stand sie u. a. in Robert Wilsons Inszenierungen von »Der Sandmann« und »Das Dschungelbuch« und in der deutschsprachigen Erstaufführung von David Bowies »Lazarus« (Regie: Matthias Hartmann) auf der Bühne. Darüber hinaus arbeitete sie für Film und Fernsehen; sie spielte im ARD-Mehrteiler »Charité« (Regie: Sönke Wortmann), in der Fernsehserie »Babylon Berlin« (Regie: Tom Tykwer) und an der Seite von Alexander Skarsgård und Keira Knightley im Kinofilm »The Aftermath« (Regie: James Kent). Am D’haus war und ist sie in Brechts »Leben des Galilei« (Regie: Lars-Ole Walburg), als Mutter Courage in »Mutter Courage und ihre Kinder« (Regie: Sebastian Baumgarten), in der Koproduktion mit dem Schauspiel Köln »Reich des Todes« (Regie: Stefan Bachmann), in »Rückkehr zu den Sternen (Weltraumoper)« (Regie: Bonn Park) sowie als Fräulein Schneider in »Cabaret« (Regie: André Kaczmarczyk) zu erleben. In der Spielzeit 2023/24 übernimmt sie die Rolle der Claire Zachanassian in »Der Besuch der alten Dame« von Friedrich Dürrenmatt in der Regie von Laura Linnenbaum.

Produktionen

Kapitän Ahab in Moby Dick
Claire Zachanassian, geb. Wäscher in Der Besuch der alten Dame
Fräulein Schneider in Cabaret
Frau Sarti, Galileis Haushälterin, Andreas Mutter / Zug der Pestbeschwörer / Gelehrter im Collegium Romanum / Vanni, ein Eisengießer in Leben des Galilei
Mutter in Der Sandmann

Termine mit Rosa Enskat

https://www.dhaus.de/ Düsseldorfer Schauspielhaus Gustaf-Gründgens-Platz 1, 40211 Düsseldorf
Sa, 15.06. / 19:30 – 21:30
Schauspiel
Eine tragische Komödie von Friedrich Dürrenmatt Regie: Laura Linnenbaum
Schauspielhaus, Großes Haus
https://www.dhaus.de/ Düsseldorfer Schauspielhaus Gustaf-Gründgens-Platz 1, 40211 Düsseldorf
Do, 20.06. / 19:30 – 21:50
Schauspiel
von E. T. A. Hoffmann Regie, Bühne und Lichtkonzept: Robert Wilson
Schauspielhaus, Großes Haus
Ausverkauft! Evtl. Restkarten an der Abendkasse
Karten
https://www.dhaus.de/ Düsseldorfer Schauspielhaus Gustaf-Gründgens-Platz 1, 40211 Düsseldorf
Fr, 21.06. / 19:30 – 21:50
Schauspiel
von E. T. A. Hoffmann Regie, Bühne und Lichtkonzept: Robert Wilson
Schauspielhaus, Großes Haus
Nur noch wenige Karten verfügbar!
https://www.dhaus.de/ Düsseldorfer Schauspielhaus Gustaf-Gründgens-Platz 1, 40211 Düsseldorf
So, 23.06. / 18:00 – 20:20
Schauspiel
von E. T. A. Hoffmann Regie, Bühne und Lichtkonzept: Robert Wilson
Schauspielhaus, Großes Haus
Nur noch wenige Karten verfügbar!
https://www.dhaus.de/ Düsseldorfer Schauspielhaus Gustaf-Gründgens-Platz 1, 40211 Düsseldorf
Fr, 05.07. / 19:30 – 21:50
Schauspiel
von E. T. A. Hoffmann Regie, Bühne und Lichtkonzept: Robert Wilson
Schauspielhaus, Großes Haus
https://www.dhaus.de/ Düsseldorfer Schauspielhaus Gustaf-Gründgens-Platz 1, 40211 Düsseldorf
Sa, 06.07. / 19:30 – 21:50
Schauspiel
von E. T. A. Hoffmann Regie, Bühne und Lichtkonzept: Robert Wilson
Schauspielhaus, Großes Haus
With English surtitles
Wir veröffentlichen regelmäßig neue Termine.