Luise Zieger

Luise Zieger wurde 1999 in Magdeburg geboren und wuchs dort auf. Sie besuchte eine Sportschule und spielte 10 Jahre Handball als Leistungssportlerin. Neben kleinen Schul-Theaterproduktionen wirkte sie ab der Spielzeit 2013/14 in verschiedenen Produktionen des Theaterjugendclubs Magdeburg mit. Im Jahre 2019 begann sie eine Ausbildung zur Darstellerin für dramatische Bühnenkunst an der Theaterakademie Sachsen. Währen ihrer Ausbildung widmete sie sich verschiedenen Projekten, u.a. einer Performance im Museum der Bildenden Künste Leipzig und sie wurde für eine illustrierte Ausgabe von »Das Dekameron« von Giovanni Boccaccio (Verlag Faber & Faber, 2021) fotografiert. Im Jahre 2021 fing Luise Zieger ihr Schauspielstudium an der Hochschule für Musik und Theater »Felix Mendelssohn Bartholdy« an und seit 2023 ist sie Teil des Schauspielstudios am D’haus.

Produktionen

Team Theben (Chor der Vernunft) / Hirte aus Korinth / Laios' Laufbursche / Sphinx in Ödipus

Termine mit Luise Zieger

https://www.dhaus.de/ Düsseldorfer Schauspielhaus Gustaf-Gründgens-Platz 1, 40211 Düsseldorf
Mi, 28.02. / 19:00
SchauspielÖffentliche Probe/Voraufführung
von Eugène Labiche / Elfriede Jelinek — Ein Vaudeville mit den Studierenden des Düsseldorfer Schauspielstudios Regie: André Kaczmarczyk
Schauspielhaus, Kleines Haus
Ausverkauft! Evtl. Restkarten an der Abendkasse
Karten
https://www.dhaus.de/ Düsseldorfer Schauspielhaus Gustaf-Gründgens-Platz 1, 40211 Düsseldorf
Sa, 02.03. / 20:00
SchauspielPremiere
von Eugène Labiche / Elfriede Jelinek — Ein Vaudeville mit den Studierenden des Düsseldorfer Schauspielstudios Regie: André Kaczmarczyk
Schauspielhaus, Kleines Haus
Ausverkauft! Evtl. Restkarten an der Abendkasse
Karten
https://www.dhaus.de/ Düsseldorfer Schauspielhaus Gustaf-Gründgens-Platz 1, 40211 Düsseldorf
So, 10.03. / 18:00
Schauspiel
von Eugène Labiche / Elfriede Jelinek — Ein Vaudeville mit den Studierenden des Düsseldorfer Schauspielstudios Regie: André Kaczmarczyk
Schauspielhaus, Kleines Haus
https://www.dhaus.de/ Düsseldorfer Schauspielhaus Gustaf-Gründgens-Platz 1, 40211 Düsseldorf
Mo, 11.03. / 20:00 – 21:45
19:15 Einführung
Schauspiel
nach Sophokles in einer Bearbeitung von Felix Krakau Regie: Felix Krakau
Schauspielhaus, Kleines Haus
https://www.dhaus.de/ Düsseldorfer Schauspielhaus Gustaf-Gründgens-Platz 1, 40211 Düsseldorf
Sa, 16.03. / 20:00
Lieder und Balladen von Bertolt Brecht Künstlerische Leitung: Toni Jessen
Schauspielhaus, Kleines Haus
https://www.dhaus.de/ Düsseldorfer Schauspielhaus Gustaf-Gründgens-Platz 1, 40211 Düsseldorf
So, 24.03. / 18:00
Schauspiel
von Eugène Labiche / Elfriede Jelinek — Ein Vaudeville mit den Studierenden des Düsseldorfer Schauspielstudios Regie: André Kaczmarczyk
Schauspielhaus, Kleines Haus
https://www.dhaus.de/ Düsseldorfer Schauspielhaus Gustaf-Gründgens-Platz 1, 40211 Düsseldorf
Mo, 01.04. / 16:00
SchauspielFrühbucher
von Eugène Labiche / Elfriede Jelinek — Ein Vaudeville mit den Studierenden des Düsseldorfer Schauspielstudios Regie: André Kaczmarczyk
Schauspielhaus, Kleines Haus
Wir veröffentlichen regelmäßig neue Termine.