Stress, Stress, Stress!

Ein Theaterclub zwischen Panik und PancakesMünsterstraße 446, BühneStadt:Kollektiv

Termine

https://www.dhaus.de/ Düsseldorfer Schauspielhaus Gustaf-Gründgens-Platz 1, 40211 Düsseldorf
Mo, 03.06. / 19:00
Stadt:Kollektiv
Ein Theaterclub zwischen Panik und Pancakes
Münsterstraße 446, Bühne
Wir veröffentlichen regelmäßig neue Termine.

Über das Stück

Den Bus verpasst, den Schlüssel verloren, den Text vergessen. Und denkst du daran, noch auf die Umfrage im Gruppenchat, die 15-minütige Sprachnachricht deines besten Freundes und den neuesten Insta-Kommentar zu antworten? Ständig kommen wir in Situationen, die uns in Panik versetzen. Bei Gefahr kann Stress nützlich sein, um blitzschnell zu reagieren. Aber bei vielen ist er längst zum Dauerzustand geworden! Warum stressen wir uns die ganze Zeit so? Oder sind es die anderen, die uns stressen? Gemeinsam entwickeln wir eine Inszenierung zum Thema Stress: Wir schreiben Texte, improvisieren, erarbeiten Choreografien, geraten in Aufregung und schütteln sie wieder ab.

Der Theaterclub wird in dieser Spielzeit Teil des internationalen Jugendkongresses »Future (t)here« sein, der vom 1. bis 7. Juli 2024 am Jungen Schauspiel stattfindet.

Besetzung

Spielleitung Leonie Rohlfing

Anmeldung

Für diesen Theaterclub ist keine Anmeldung mehr möglich.