Riccardo Castagnola

Riccardo Castagnola, geboren 1988 in Bologna, ist Komponist, Performer und Multimedia-Künstler. Seine Beschäftigung mit der Musik, dem Klang und der Kunst ist sehr vielfältig: Er erarbeitet elektroakustische und instrumentale Kompositionen, Live-Musik für Performance, Tanz und Theater sowie Sounddesigns für Film und multimediale interaktive Rauminstallationen. Er arbeitete international mit unterschiedlichen Institutionen im Rahmen der zeitgenössischen Musik, von Tanz und multimedialen Performances zusammen, darunter das Theater Schlachthof Bremen, Schwenkhalle Bremen, Ensemble New Babylon, Theater Bremen, Düsseldorfer Schauspielhaus, Theater Osnabrück, Gerhard-Marks Haus und Tempo Reale in Florenz.
 In den in der Spielzeiten 2022/23 und 2023/24 des Düsseldorfer Schauspielhaus zeichnet er in für die Produktion des Jungen Schauspiel, »Time to Shine«, für Musik und Video verantwortlich.

Produktionen

Musik und Video in Time to Shine

Termine

https://www.dhaus.de/ Düsseldorfer Schauspielhaus Gustaf-Gründgens-Platz 1, 40211 Düsseldorf
Fr, 19.04. / 11:00 – 12:15
Junges Schauspiel
Tanz- und Theaterspektakel von Takao Baba und Ensemble Regie und Choreografie: Takao Baba
Münsterstraße 446, Bühne
Deutsche Gebärdensprache
https://www.dhaus.de/ Düsseldorfer Schauspielhaus Gustaf-Gründgens-Platz 1, 40211 Düsseldorf
Sa, 20.04. / 19:00 – 20:15
Junges SchauspielZum letzten Mal in dieser Spielzeit
Tanz- und Theaterspektakel von Takao Baba und Ensemble Regie und Choreografie: Takao Baba
Münsterstraße 446, Bühne
Deutsche Gebärdensprache
Wir veröffentlichen regelmäßig neue Termine.