Gabriela Neubauer

Gabriela Neubauer, geboren in Wien, studierte Szenografie an der Akademie der Bildenden Künste Wien bei Erich Wonder. Assistenzen am Burgtheater Wien u.a. bei Christoph Schlingensief, den Münchner Kammerspielen und dem Theater Neumarkt in Zürich. Seit 2011 ist sie als selbstständige Bühnen- und Kostümbildnerin tätig. Ihre ersten Arbeiten entstanden am Theater Neumarkt u.a. mit Anna Papst, Jens Rachut und Robert Gerloff. Es folgte eine kontinuierliche Zusammenarbeit mit Robert Gerloff am Schauspielhaus Basel, Theater Bonn, Stadttheater Klagenfurt, Volkstheater Wien und am Düsseldorfer Schauspielhaus. Mit Eva Lange entstanden gemeinsame Arbeiten u.a. am Schauspielhaus Chemnitz, an der Landesbühne Niedersachsen Nord, am Staatstheater Kassel und dem Hessischen Landestheater Marburg. Mit Dominik von Gunthen arbeitete sie am Theater Biel/Solothurn und dem Pfalztheater Kaiserslautern. Mit Elena Hackbarth entstanden viele gemeinsame Arbeiten am jungen Theater Regensburg. Weitere Ausstattungen am Staatstheater Braunschweig, Stadttheater Bremerhaven und dem E.T.A Hoffmann Theater Bamberg. Lebt und arbeitet in Wien, gabrielaneubauer.com In der Spielzeit 2023/24 gestaltet sie die Bühne der Produktion des Jungen Schauspiels »Spielverderber« (Regie: Robert Gerloff).

Produktionen

Termine

https://www.dhaus.de/ Düsseldorfer Schauspielhaus Gustaf-Gründgens-Platz 1, 40211 Düsseldorf
So, 10.03. / 16:00
Junges SchauspielÖffentliche Probe/Voraufführung
Ein Theaterstück über Spaß am Sport und ein komisches Gefühl von Veronika Maurer Regie: Robert Gerloff
Münsterstraße 446, Bühne
https://www.dhaus.de/ Düsseldorfer Schauspielhaus Gustaf-Gründgens-Platz 1, 40211 Düsseldorf
Mo, 11.03. / 10:00
Junges SchauspielÖffentliche Probe/Voraufführung
Ein Theaterstück über Spaß am Sport und ein komisches Gefühl von Veronika Maurer Regie: Robert Gerloff
Münsterstraße 446, Bühne
https://www.dhaus.de/ Düsseldorfer Schauspielhaus Gustaf-Gründgens-Platz 1, 40211 Düsseldorf
So, 05.05. / 16:00
Junges SchauspielÖffentliche Probe/Voraufführung
Ein Theaterstück über Spaß am Sport und ein komisches Gefühl von Veronika Maurer Regie: Robert Gerloff
Münsterstraße 446, Bühne
https://www.dhaus.de/ Düsseldorfer Schauspielhaus Gustaf-Gründgens-Platz 1, 40211 Düsseldorf
Mo, 06.05. / 10:00
Junges SchauspielÖffentliche Probe/Voraufführung
Ein Theaterstück über Spaß am Sport und ein komisches Gefühl von Veronika Maurer Regie: Robert Gerloff
Münsterstraße 446, Bühne
Wir veröffentlichen regelmäßig neue Termine.