Roman Wieland

Roman Wieland, 1997 geboren in Bergisch-Gladbach, wuchs in Brühl auf, begann nach dem Schulabschluss eine Schauspielausbildung in Köln, brach diese aber wieder ab. Er unternahm Fahrradreisen u.a. nach Schottland und Sankt Petersburg, versuchte sich in einigen Nebenjobs und einem Slavistikstudium, bis er 2021 sein Schauspielstudium an der Hochschule für Musik und Theater »Felix Mendelssohn Bartholdy« in Leipzig aufnahm. Seit der Spielzeit 2023/24 ist er Teil des Schauspielstudios am Düsseldorfer Schauspielhaus und ist im Kinder- und Familienstück »Der Teufel mit den drei goldenen Haaren« (Regie: André Kaczmarczyk) und in »Hamlet« (Regie: Roger Vontobel) zu sehen. Außerdem steht er in »Das Sparschwein / Die Kontrakte des Kaufmanns« von Eugène Labiche / Elfriede Jelinek — Ein Vaudeville mit den Studierenden des Düsseldorfer Schauspielstudios (Regie: André Kaczmarczyk) auf der Bühne.

Produktionen

Cordenbois, Apotheker / Polizist in Das Spar­schwein / Die Kon­trakte des Kauf­manns
Hauptmann / Fährmann / Erster Räuber in Der Teufel mit den drei goldenen Haaren
Güldenstern, Höfling in Hamlet

Termine mit Roman Wieland

https://www.dhaus.de/ Düsseldorfer Schauspielhaus Gustaf-Gründgens-Platz 1, 40211 Düsseldorf
So, 25.02. / 16:00 – 17:15
SchauspielJunges Schauspiel
von F. K. Waechter nach den Brüdern Grimm — Kinder- und Familienstück Regie: André Kaczmarczyk
Schauspielhaus, Großes Haus
https://www.dhaus.de/ Düsseldorfer Schauspielhaus Gustaf-Gründgens-Platz 1, 40211 Düsseldorf
Mi, 28.02. / 19:00
SchauspielÖffentliche Probe/Voraufführung
von Eugène Labiche / Elfriede Jelinek — Ein Vaudeville mit den Studierenden des Düsseldorfer Schauspielstudios Regie: André Kaczmarczyk
Schauspielhaus, Kleines Haus
Ausverkauft! Evtl. Restkarten an der Abendkasse
Karten
https://www.dhaus.de/ Düsseldorfer Schauspielhaus Gustaf-Gründgens-Platz 1, 40211 Düsseldorf
Sa, 02.03. / 20:00
SchauspielPremiere
von Eugène Labiche / Elfriede Jelinek — Ein Vaudeville mit den Studierenden des Düsseldorfer Schauspielstudios Regie: André Kaczmarczyk
Schauspielhaus, Kleines Haus
Ausverkauft! Evtl. Restkarten an der Abendkasse
Karten
https://www.dhaus.de/ Düsseldorfer Schauspielhaus Gustaf-Gründgens-Platz 1, 40211 Düsseldorf
So, 10.03. / 18:00
Schauspiel
von Eugène Labiche / Elfriede Jelinek — Ein Vaudeville mit den Studierenden des Düsseldorfer Schauspielstudios Regie: André Kaczmarczyk
Schauspielhaus, Kleines Haus
https://www.dhaus.de/ Düsseldorfer Schauspielhaus Gustaf-Gründgens-Platz 1, 40211 Düsseldorf
Sa, 16.03. / 20:00
Lieder und Balladen von Bertolt Brecht Künstlerische Leitung: Toni Jessen
Schauspielhaus, Kleines Haus
https://www.dhaus.de/ Düsseldorfer Schauspielhaus Gustaf-Gründgens-Platz 1, 40211 Düsseldorf
Mo, 18.03. / 19:30 – 23:00
Schauspiel
von William Shakespeare Regie: Roger Vontobel — Musik: Woods of Birnam
Schauspielhaus, Großes Haus
https://www.dhaus.de/ Düsseldorfer Schauspielhaus Gustaf-Gründgens-Platz 1, 40211 Düsseldorf
So, 24.03. / 18:00
Schauspiel
von Eugène Labiche / Elfriede Jelinek — Ein Vaudeville mit den Studierenden des Düsseldorfer Schauspielstudios Regie: André Kaczmarczyk
Schauspielhaus, Kleines Haus
https://www.dhaus.de/ Düsseldorfer Schauspielhaus Gustaf-Gründgens-Platz 1, 40211 Düsseldorf
Mo, 01.04. / 16:00
SchauspielFrühbucher
von Eugène Labiche / Elfriede Jelinek — Ein Vaudeville mit den Studierenden des Düsseldorfer Schauspielstudios Regie: André Kaczmarczyk
Schauspielhaus, Kleines Haus
Wir veröffentlichen regelmäßig neue Termine.