Jana Findeklee und Joki Tewes

Jana Findeklee und Joki Tewes arbeiten seit 2007 als künstlerisches Team in den Bereichen Bühne, Kostüm und Video für Schauspiel und Oper. Sie absolvierten ihr Studium in der Bühnenbildklasse von Hartmut Meyer an der Universität der Künste Berlin. Im Bereich Kostüm prägten sie Inszenierungen von Frank Castorf am Schauspielhaus Zürich, an der Volksbühne Berlin, bei den Wiener Festwochen und am Residenztheater München. Eine kontinuierliche Zusammenarbeit verbindet sie außerdem mit den Regisseuren Stefan Bachmann, Sebastian Baumgarten, Dani Levy, Christoph Frick und Christian Weise. Ihre Zürcher Produktion »Die Heilige Johanna der Schlachthöfe« (Regie: Sebastian Baumgarten) wurde zum Berliner Theatertreffen 2013 eingeladen. 2018 erhielten sie für das Kostümbild von »Wilhelm Tell« (Regie: Stefan Bachmann) am Theater Basel und Schauspiel Köln den Deutschen Theaterpreis »Der Faust«. In der Spielzeit 2020/21 erarbeiteten sie die Kostüme für »Reich des Todes« von Rainald Goetz (Regie: Stefan Bachmann). Aktuell sind Kostümbilder der beiden in »Mutter Courage und ihre Kinder« in der Regie von Sebastian Baumgarten, in »Johann Holtrop« in der Regie von Stefan Bachmann sowie in »Leonce und Lena« in der Regie von Nora Schlocker am D’haus zu sehen.

Produktionen

Bühne und Kostüm in Jeder stirbt für sich allein
Bühne und Kostüm in Leonce und Lena
Kostüm in Johann Holtrop

Termine

https://www.dhaus.de/ Düsseldorfer Schauspielhaus Gustaf-Gründgens-Platz 1, 40211 Düsseldorf
So, 06.10. / 18:00 – 19:15
Stadt:KollektivFrühbucher
von Georg Büchner Regie: Nora Schlocker
Schauspielhaus, Kleines Haus
Wir veröffentlichen regelmäßig neue Termine.