Spielplan

für das Junge Schauspiel

So, 09.12.2018

So, 09.12. / 15:00
Münsterstraße 446
http://www.dhaus.de/
D'haus - Düsseldorfer Schauspielhaus, Junges Schauspiel, Bürgerbühne
Gustaf-Gründgens-Platz 1, 40211 Düsseldorf
mit dem Ensemble, dem Pianisten Klaus-Lothar Peters und dem Publikum
Münsterstraße 446 — Foyer
— Eintritt frei
Junges Schauspiel
So, 09.12. / 15:00 - 16:15
Im Capitol, Erkrather Strasse 30
http://www.dhaus.de/
D'haus - Düsseldorfer Schauspielhaus, Junges Schauspiel, Bürgerbühne
Gustaf-Gründgens-Platz 1, 40211 Düsseldorf
Kinder- und Familienstück von Otfried Preußler — in einer Bearbeitung von John von Düffel — Für alle ab 6 Jahren
Regie: Robert Gerloff
Capitol Theater
Junges Schauspiel
So, 09.12. / 16:00 - 16:45
Für die ganze Familie
Münsterstraße 446
http://www.dhaus.de/
D'haus - Düsseldorfer Schauspielhaus, Junges Schauspiel, Bürgerbühne
Gustaf-Gründgens-Platz 1, 40211 Düsseldorf
nach dem Bilderbuch von Elizabeth Shaw — Für alle ab 4 Jahren
Regie: Martin Grünheit
Münsterstraße 446 — Studio
15:00 Spiele, Weihnachtsgebäck 15:15 Familien-Theaterführung

Eingeladen zu Augenblick mal! Das Festival des Theaters für junges Publikum in Berlin
Junges Schauspiel
So, 09.12. / 17:00 - 18:15
Im Capitol, Erkrather Strasse 30
http://www.dhaus.de/
D'haus - Düsseldorfer Schauspielhaus, Junges Schauspiel, Bürgerbühne
Gustaf-Gründgens-Platz 1, 40211 Düsseldorf
Kinder- und Familienstück von Otfried Preußler — in einer Bearbeitung von John von Düffel — Für alle ab 6 Jahren
Regie: Robert Gerloff
Capitol Theater
Junges Schauspiel

Mo, 10.12.2018

Mo, 10.12. / 9:30 - 10:15
Münsterstraße 446
http://www.dhaus.de/
D'haus - Düsseldorfer Schauspielhaus, Junges Schauspiel, Bürgerbühne
Gustaf-Gründgens-Platz 1, 40211 Düsseldorf
nach dem Bilderbuch von Elizabeth Shaw — Für alle ab 4 Jahren
Regie: Martin Grünheit
Münsterstraße 446 — Studio
Eingeladen zu Augenblick mal! Das Festival des Theaters für junges Publikum in Berlin
Junges Schauspiel
x

Karten & Preise

Preisgruppe Regulär Schüler/Studenten
Platzgruppe 1 10,00 € 6,00 €

Mo, 10.12. / 10:00 - 12:00
Münsterstraße 446
http://www.dhaus.de/
D'haus - Düsseldorfer Schauspielhaus, Junges Schauspiel, Bürgerbühne
Gustaf-Gründgens-Platz 1, 40211 Düsseldorf
von Dirk Laucke — Für alle ab 8 Jahren
Regie: Christof Seeger-Zurmühlen
Münsterstraße 446 — Bühne
Junges Schauspiel
xLeider können wir zur Zeit keine Karten für den Online-Kauf anbieten.
Es können aber kurzfristig Karten aus aufgelösten Reservierungen oder Stornierungen zur Verfügung stehen. Bitte versuchen Sie es später noch einmal oder wenden Sie sich an unser Servicetelefon unter 0211.36 99 11 (Mo-Fr 10-18.30 Uhr, Sa 10-18 Uhr).

Eventuell können auch Restkarten an der Abendkasse erworben werden.

Di, 11.12.2018

Di, 11.12. / 9:45 - 11:00
Im Capitol, Erkrather Strasse 30
http://www.dhaus.de/
D'haus - Düsseldorfer Schauspielhaus, Junges Schauspiel, Bürgerbühne
Gustaf-Gründgens-Platz 1, 40211 Düsseldorf
Kinder- und Familienstück von Otfried Preußler — in einer Bearbeitung von John von Düffel — Für alle ab 6 Jahren
Regie: Robert Gerloff
Capitol Theater
Junges Schauspiel
x

Karten & Preise

Preisgruppe Regulär Schüler/Studenten
Platzgruppe 1 14,00 € 7,00 €

Di, 11.12. / 11:45 - 13:00
Im Capitol, Erkrather Strasse 30
http://www.dhaus.de/
D'haus - Düsseldorfer Schauspielhaus, Junges Schauspiel, Bürgerbühne
Gustaf-Gründgens-Platz 1, 40211 Düsseldorf
Kinder- und Familienstück von Otfried Preußler — in einer Bearbeitung von John von Düffel — Für alle ab 6 Jahren
Regie: Robert Gerloff
Capitol Theater
Junges Schauspiel
x

Karten & Preise

Preisgruppe Regulär Schüler/Studenten
Platzgruppe 1 14,00 € 7,00 €



Kontakt

Für Veranstaltungen im Jungen Schauspiel


Das Junge Schauspiel

Premieren/
Uraufführungen

Eine Produktion des Jungen Schauspiels in Koproduktion mit dem Theater Kininso Koncepts (Lagos, Nigeria)
Regie: Joshua Alabi
Premiere/Uraufführung am 13. Januar 2019 — In der Münsterstraße 446
ab 10
Junges Schauspiel

von Johann Wolfgang von Goethe — Für alle ab 14 Jahren — Eine Produktion des Jungen Schauspiels in Kooperation mit dem Goethe-Museum Düsseldorf 
Regie: Fabian Rosonsky
Premiere am 3. Februar 2019 in der Freizeiteinrichtung Icklack (Höherweg 12) — Unterwegs in Schulen und Jugendfreizeitstätten
Kooperation mit dem Goethe-Museum Düsseldorf
Junges Schauspiel

Weiter im Spielplan

Kinder- und Familienstück von Otfried Preußler — in einer Bearbeitung von John von Düffel — Für alle ab 6 Jahren
Regie: Robert Gerloff
Uraufführung am 11. November 2018 — Im Capitol in der Erkrather Straße
Junges Schauspiel

von Ödön von Horváth — in einer Fassung von Kristo Šagor — Für alle ab 13 Jahren
Regie: Kristo Šagor
Premiere am 13. September 2018 — In der Münsterstraße 446
Junges Schauspiel

von Franziska Henschel, Veit Sprenger und Ensemble — Für alle ab 10 Jahren
Regie: Franziska Henschel
Uraufführung am 18. September 2018 — In der Münsterstraße 446
Junges Schauspiel

von Dirk Laucke — Für alle ab 8 Jahren
Regie: Christof Seeger-Zurmühlen
Uraufführung am 22. April 2018
ab 8
Junges Schauspiel

Eine fantastische Geschichte von Gregory Caers und Ensemble — Für alle ab 6 Jahren
Regie: Gregory Caers
Uraufführung am 25. Februar 2018
ab 6
Junges Schauspiel

nach dem Bilderbuch von Elizabeth Shaw — Für alle ab 4 Jahren
Regie: Martin Grünheit
Premiere am 6. Januar 2018
Junges Schauspiel

von Andreas Steinhöfel — Für alle ab 13 Jahren
Regie: Robert Gerloff
Premiere am 17. November 2017
Junges Schauspiel

von Lutz Hübner und Sarah Nemitz — Für alle ab 14 Jahren
Regie: Mina Salehpour
Uraufführung am 23. September 2017
ab 14
Junges Schauspiel

Extras

New Friends. New Stories
Jeden Montag von 16 bis 22 Uhr in der Münsterstraße 446
Bürgerbühne

Räuber Hotzenplotz und die Mondrakete — Kinder- und Familienstück von Otfried Preußler – in einer Bearbeitung von John von Düffel — Für alle ab 6 Jahren im Capitol Theater
Jugend ohne Gott — von Ödön von Horváth – in einer Fassung von Kristo Šagor — Für alle ab 13 Jahren
Like me — von Franziska Henschel, Veit Sprenger und Ensemble – Für alle ab 10 Jahren

Pressestimmen

von Carsten Brandau — Für alle ab 3 Jahren
Regie: Juliane Kann
Uraufführung am 25. November 2018 — In der Münsterstraße 446
Junges Schauspiel


Kinder- und Familienstück von Otfried Preußler — in einer Bearbeitung von John von Düffel — Für alle ab 6 Jahren
Regie: Robert Gerloff
Uraufführung am 11. November 2018 — Im Capitol in der Erkrather Straße
Junges Schauspiel

ARD Morgenmagazin
»Musikalisch, witzig und echt spannend geht es auf eine Fantasiereise. Eben typisch Preußler.«
Westdeutsche Zeitung
»Ein anrührend nostalgisches und dennoch modern wirkendes Stück für die ganze Familie.«

von Franziska Henschel, Veit Sprenger und Ensemble — Für alle ab 10 Jahren
Regie: Franziska Henschel
Uraufführung am 18. September 2018 — In der Münsterstraße 446
Junges Schauspiel

von Ödön von Horváth — in einer Fassung von Kristo Šagor — Für alle ab 13 Jahren
Regie: Kristo Šagor
Premiere am 13. September 2018 — In der Münsterstraße 446
Junges Schauspiel


von Dirk Laucke — Für alle ab 8 Jahren
Regie: Christof Seeger-Zurmühlen
Uraufführung am 22. April 2018
ab 8
Junges Schauspiel

NRZ
»Brillante Uraufführung. Das komplexe Stück besticht durch den Mix von Realität und Fiktion, der Begegnung von Heroen und verletzlichen Personen.«
Westdeutsche Zeitung
»Laut und grell, so wie es sich für Comicstrips auf der Leinwand gehört, bringt Christof Seeger-Zurmühlen das Stück auf die Bretter.«
Rheinische Post
»Es knallt und faucht und zischt, Gelächter schallt durch den Raum. Die Kostüme sind fantasievoll und farbenfroh, die Choreographien sitzen. Die Augen aller Kinder blicken gebannt. Und die coole Hauptdarstellerin Alessa Kordeck, deren mutige und freche Tilla bei den Kindern sehr gut ankommt.«

Eine fantastische Geschichte von Gregory Caers und Ensemble — Für alle ab 6 Jahren
Regie: Gregory Caers
Uraufführung am 25. Februar 2018
ab 6
Junges Schauspiel


nach dem Bilderbuch von Elizabeth Shaw — Für alle ab 4 Jahren
Regie: Martin Grünheit
Premiere am 6. Januar 2018
Junges Schauspiel


Aktuelles

Unterwegs: Die Leiden des jungen Werther auf Ihre Einladung in der Stadt!

Foto: Melanie Zanin

Foto: David Baltzer

Junges Schauspiel zu Gast in Moskau und São Paulo

Reisegruppe Moskau

Glückwunsch!

Jugendjury-Preis für »Mr. Handicap« bei den Mülheimer Theatertagen NRW


Daniel Kreutzer, langjähriger Kapitän der Düsseldorfer EG, mit seinen Töchtern Liz (7) und Fee (10)

»Mr. Handicap« von Thilo Reffert nominiert für die Mülheimer »Kinderstücke 2018«!

Foto: Sebastian Hoppe

Foto: David Baltzer