»Peer Gynt«

Digi­tales Pro­gramm­heft
Eine Frage noch. Was heißt das, ich meine, im tiefsten Wesensgrund: man selbst sein?
aus: »Peer Gynt«
Hast du nicht stets vor allem die Augen verschlossen,
deine eigene Wirklichkeit erschaffen und grundsätzlich nichts getan?
aus: »Peer Gynt«

Hinweise

Inhalt
Die Inszenierung thematisiert u.a. schwere Erkrankung und Suizid.
Stroboskoplicht
Wir möchten Sie zudem darauf hinweisen, dass in der Vorstellung von »Peer Gynt« Stroboskoplicht zum Einsatz kommt.


https://www.dhaus.de/ Düsseldorfer Schauspielhaus Gustaf-Gründgens-Platz 1, 40211 Düsseldorf
Do, 21.03. / 19:30 – 22:15
Schauspiel
von Henrik Ibsen Regie: Bernadette Sonnenbichler
Schauspielhaus, Großes Haus
With English surtitles
https://www.dhaus.de/ Düsseldorfer Schauspielhaus Gustaf-Gründgens-Platz 1, 40211 Düsseldorf
So, 31.03. / 16:00 – 18:45
Schauspiel1 x zahlen – 2 x ins Theater
von Henrik Ibsen Regie: Bernadette Sonnenbichler
Schauspielhaus, Großes Haus
https://www.dhaus.de/ Düsseldorfer Schauspielhaus Gustaf-Gründgens-Platz 1, 40211 Düsseldorf
So, 07.04. / 14:00 – 15:00
Schauspiel
von Henrik Ibsen Regie: Bernadette Sonnenbichler
Schauspielhaus, Großes Haus
Touchtour
Touchtour
Bitte beachten Sie, dass die kostenlose Touchtour nur in Verbindung mit einer Kaufkarte für die jeweilige Vorstellung mit Audiodeskription gültig ist. Bei Fragen hilft Ihnen gerne die Theaterkasse weiter unter 0211. 36 99 11 oder per Mail an karten@dhaus.de.
Audiodeskription
https://www.dhaus.de/ Düsseldorfer Schauspielhaus Gustaf-Gründgens-Platz 1, 40211 Düsseldorf
So, 07.04. / 16:00 – 18:45
Schauspiel
von Henrik Ibsen Regie: Bernadette Sonnenbichler
Schauspielhaus, Großes Haus
Audiodeskription
Zum gesamten Spielplan
Wir veröffentlichen regelmäßig neue Termine.