Unterwerfung

nach dem Roman von Michel Houellebecq
Düsseldorfer Premiere am 4. Dezember 2016

Rheinische Post
Dorothee Krings, 08.12.2016
»Bei Houellebecq geschieht die Unterwerfung überaus geschmeidig. Das Theater ist ein guter Ort, um sich das anzusehen.«

Westdeutsche Zeitung
Marion Troja, 08.12.2016
»Ein Abgesang auf die Werte, auf die sich die europäischen Demokratien und die Intellektuellen bislang berufen haben. Der Schauspieler Christian Erdmann führt das in unförmiger Cordhose und mit zerrauften Haaren ziemlich unterhaltsam vor. Gut und stimmig.«

nachtkritik.de
Esther Slevogt, 06.03.2016
»Eine überzeugend kondensierte Theaterversion des Stoffs.«


Besetzung

Steve, Alain Tanneur u. a.Lorenz Nufer
Myriam, Marie-FrançoiseYohanna Schwertfeger
Bühne und KostümUrsula Gaisböck
DramaturgieJanine Ortiz
LichtKonstantin Sonneson
TheaterpädagogikMatin Soofipour

Dauer

2 Stunden — keine Pause

Termine

Fr, 29.12. / 20:00 - 22:00
Im Central, Worringer Straße 140
http://www.dhaus.de/
D'haus - Düsseldorfer Schauspielhaus, Junges Schauspiel, Bürgerbühne
Gustaf-Gründgens-Platz 1, 40211 Düsseldorf

Unterwerfung

Central Kleine Bühne
x

Karten & Preise

Preisgruppe Regulär Schüler/Studenten
Platzgruppe 4 14,00 € 7,00 €
Platzgruppe 7 29,00 € 7,00 €

Di, 09.01. / 20:00 - 22:00
Frühbucher
Im Central, Worringer Straße 140
http://www.dhaus.de/
D'haus - Düsseldorfer Schauspielhaus, Junges Schauspiel, Bürgerbühne
Gustaf-Gründgens-Platz 1, 40211 Düsseldorf

Unterwerfung

Central Kleine Bühne
x

Karten & Preise

Preisgruppe Regulär Schüler/Studenten
Platzgruppe 4 14,00 € 7,00 €
Platzgruppe 7 29,00 € 7,00 €