Reich des Todes

von Rainald Goetz — Premiere am 23. September 2021 — Schauspielhaus, Großes Haus — Eine Koproduktion mit dem Schauspiel Köln

nachtkritik
24.09.2021
Als Darbietung ist es die größte produktive Zumutung im Düsseldorfer Schauspielhaus seit Einar Schleefs »Salome«.

Süddeutsche Zeitung
24.09.2021
Eine geglückte Überforderung.

Kölner Stadt-Anzeiger
24.09.2021
Gründgens »Faust I«, Schleefs »Salome«, Goschs »Macbeth«: Stefan Bachmanns Inszenierung von Rainald Goetz neuem Stück darf sich in die Reihe der großen Abende des Düsseldorfer Schauspielhauses stellen. Ein Erlebnis, ein Bruch, eine Überforderung.

Termine

18:45
Einführung
Mo, 29.11. / 19:30 - 21:45
Blauer Tag
Im Schauspielhaus
http://www.dhaus.de/
D'haus - Düsseldorfer Schauspielhaus, Junges Schauspiel, Stadt:Kollektiv
Gustaf-Gründgens-Platz 1, 40211 Düsseldorf

Reich des Todes

Schauspielhaus — Großes Haus
x

Karten & Preise

Preisgruppe Regulär
Platzgruppe 1 12,00 €