Die Mitte der Welt Der Medienwissenschaftler Jan Künemund über Andreas Steinhöfels Coming-of-Age-Roman »Die Mitte der Welt«

safe space

Über die »kleinen Leute« hinwegsehen und sich selbst erkennen — Der Medienwissenschaftler Jan Künemund über Andreas Steinhöfels Coming-of-Age-Roman »Die Mitte der Welt«

Besetzung

Kat / Tereza, Freundin der Familie, fast Zweitmutter / Frau, Mutter von Brocken / JungeAlessa Kordeck
Nicholas, der Neue / Polizist / Messer-JungePaul Jumin Hoffmann
Dianne, Phils Zwillingsschwester / Pascal, Terezas Partnerin / MitschülerinJulia Goldberg
Glass, Phils und Diannes MutterJulia Dillmann
Gable, Glass' Cousin / Brocken / Thomas, Ex von Kat / Michael, Glass' Freund / Wolf, einsamer Mitschüler / Irene, das Ufo / EisverkäuferFelix Banholzer

Dauer

2 Stunden — eine Pause

Premierenschule ist die Rupert Neudeck Gesamtschule Tönisvorst

Termine

Mo, 24.09. / 19:00 - 21:00
Münsterstraße 446
http://www.dhaus.de/
D'haus - Düsseldorfer Schauspielhaus, Junges Schauspiel, Bürgerbühne
Gustaf-Gründgens-Platz 1, 40211 Düsseldorf

Die Mitte der Welt

Münsterstraße 446 — Bühne
x

Karten & Preise

Preisgruppe Regulär Schüler/Studenten
Platzgruppe 1 10,00 € 6,00 €

Di, 25.09. / 11:00 - 13:00
Münsterstraße 446
http://www.dhaus.de/
D'haus - Düsseldorfer Schauspielhaus, Junges Schauspiel, Bürgerbühne
Gustaf-Gründgens-Platz 1, 40211 Düsseldorf

Die Mitte der Welt

Münsterstraße 446 — Bühne
x

Karten & Preise

Preisgruppe Regulär Schüler/Studenten
Platzgruppe 1 10,00 € 6,00 €

Mi, 26.09. / 11:00 - 13:00
Münsterstraße 446
http://www.dhaus.de/
D'haus - Düsseldorfer Schauspielhaus, Junges Schauspiel, Bürgerbühne
Gustaf-Gründgens-Platz 1, 40211 Düsseldorf

Die Mitte der Welt

Münsterstraße 446 — Bühne
x

Karten & Preise

Preisgruppe Regulär Schüler/Studenten
Platzgruppe 1 10,00 € 6,00 €