Schauspiel

Großes Haus
Musiktheater nach Lewis Carroll Regie: André Kaczmarczyk — Musik: Matts Johan Leenders Premiere am 29. Oktober 2020 — Schauspielhaus, Großes Haus
von Anne Weber Regie: Bernadette Sonnenbichler Premiere 26. März 2022 — Schauspielhaus, Großes Haus
von E. T. A. Hoffmann Regie, Bühne und Lichtkonzept: Robert Wilson — Musik und Lyrics: Anna Calvi Premiere am 3. Mai 2017 bei den Ruhrfestspielen Recklinghausen — Düsseldorfer Premiere am 20. Mai 2017 Produktion des Düsseldorfer Schauspielhauses in Koproduktion mit den Ruhrfestspielen Recklinghausen und Unlimited Performing Arts
von Bertolt Brecht mit Musik von Kurt Weill Regie und Bühne: Andreas Kriegenburg Premiere am 11. November 2017 — ab sofort im Schauspielhaus am Gustaf-Gründgens-Platz
Text von Darryl Pinckney nach Motiven von Oscar Wilde — aus dem Englischen von Konrad Kuhn Konzept, Regie, Bühne, Licht: Robert Wilson Uraufführung am 9. Juni 2022 — Schauspielhaus, Großes Haus Eine Produktion des Düsseldorfer Schauspielhauses in Koproduktion mit dem National Kaunas Drama Theater und dem Staatsschauspiel Dresden
von William Shakespeare Regie: Roger Vontobel — Musik: Woods of Birnam Düsseldorfer Premiere am 16. Februar 2019 — Schauspielhaus, Großes Haus
von Hans Fallada Regie: Tilmann Köhler Premiere am 8. Oktober 2021 — Schauspielhaus, Großes Haus
von Bertolt Brecht — mit Musik von Hanns Eisler Regie: Lars-Ole Walburg Premiere am 16.1.2020 — Schauspielhaus, Großes Haus
nach dem gleichnamigen Roman von J. M. Coetzee — auf Englisch, Afrikaans und Xhosa mit deutschen Übertiteln Regie: Lara Foot Zum letzten Mal am 3. und 4. September 2022 — Schauspielhaus, Großes Haus
von William Shakespeare — Deutsch von Thomas Brasch Regie: Evgeny Titov Premiere am 19. November 2021 — Schauspielhaus, Großes Haus

Making of Shakespeare

Ein fiktiver Blick hinter die Kulissen mit Jugendlichen aus Düsseldorf und dem Ensemble
Eine gemeinsame Inszenierung von Schauspiel, Jungem Schauspiel und Stadt:Kollektiv Regie: Joanna Praml Uraufführung am 29. April 2022 — Schauspielhaus, Großes Haus
von Friedrich Schiller Regie: Laura Linnenbaum Premiere am 22. Januar 2022 — Schauspielhaus, Großes Haus
von Gotthold Ephraim Lessing Regie und Bühne: Andreas Kriegenburg Premiere am 18. Dezember 2021 — Schauspielhaus, Großes Haus
von Bertolt Brecht mit Musik von Paul Dessau Regie: Sebastian Baumgarten Premiere am 8.10.2020 — Schauspielhaus, Großes Haus
von Gotthold Ephraim Lessing Regie: Robert Lehniger Premiere am 13. Januar 2018 — Schauspielhaus, Großes Haus
von Rainald Goetz — Eine Koproduktion mit dem Schauspiel Köln Regie: Stefan Bachmann Premiere am 23. September 2021 — Schauspielhaus, Großes Haus
von Bonn Park und Ben Roessler Regie und Text: Bonn Park — Musik: Ben Roessler Uraufführung 2. März 2022 — Schauspielhaus, Großes Haus
Gerichtsdrama von Ferdinand von Schirach Regie: Kurt Josef Schildknecht Wiederaufnahme am 28. September 2016

Schauspiel

Kleines Haus
von Thomas Mann — Eine Inszenierung mit den Studierenden des Schauspielstudios Düsseldorf der Hochschule für Musik und Theater »Felix Mendelssohn Bartholdy« Leipzig Regie: Wolfgang Michalek Premiere am 16. März 2022 — Schauspielhaus, Kleines Haus
von Rainer Werner Fassbinder Regie: David Bösch Premiere am 2. Oktober 2021 — Schauspielhaus, Kleines Haus
von Friedrich Dürrenmatt Regie: Robert Gerloff Premiere am 15. September 2021 — Schauspielhaus, Kleines Haus
von Marlen Haushofer — Monolog mit Hanna Werth Regie: Laura Linnenbaum Premiere am 11. Dezember 2021 — Schauspielhaus, Kleines Haus
von Mary Shelley — Deutsch von Alexander Pechmann — In einer Fassung von Niall Potter und Katharina Rösch Regie: Niall Potter Premiere am 14. Mai 2022 — Schauspielhaus, Unterhaus
von Ferdinand von Schirach Regie: Robert Gerloff Uraufführung am 10.9.2020 — Schauspielhaus, Kleines Haus
von Mithu Sanyal Regie: Kieran Joel Uraufführung am 12. November 2021 — Schauspielhaus, Kleines Haus
von Sibylle Berg Regie: Christina Tscharyiski Premiere am 23. Oktober 2021 — Schauspielhaus, Kleines Haus
von Georg Büchner — Monolog mit Jonas Friedrich Leonhardi Regie: Fabian Rosonsky Premiere am 22.10.2020 — Schauspielhaus, Kleines Haus
von Penelope Skinner — Deutsch von Katharina Pütter Regie: Marius von Mayenburg Deutschsprachige Erstaufführung am 3. November 2019 — Schauspielhaus, Kleines Haus
von Virginia Woolf — aus dem Englischen von Melanie Walz Regie: André Kaczmarczyk Premiere 24. Februar 2022 — Schauspielhaus, Kleines Haus
von Max Porter — in der Übersetzung von Matthias Göritz und Uda Strätling — in einer Fassung von Laura Linnenbaum und Sonja Szillinsky Regie: Laura Linnenbaum Deutschsprachige Erstaufführung / Premiere am 11. Dezember 2021 — Schauspielhaus, Kleines Haus

Junges Schauspiel

Münsterstraße 446
inspiriert von der Graphic Novel von Emil Ferris — Für alle ab 12 Jahren Regie: Sara Ostertag Uraufführung am 8. Mai 2022 — Münsterstraße 446 — Junges Schauspiel
nach einem Gedicht von Maya Angelou — Für alle ab 6 Jahren Regie: Liesbeth Coltof Uraufführung am 4. März 2022 — Münsterstraße 446 — Junges Schauspiel
von Anja Tuckermann — ab 4 Jahren Regie: Fabian Rosonsky Uraufführung am 24. September 2021 — Münsterstraße 446 — Junges Schauspiel
in einer Bearbeitung von Juliane Kann frei nach Theodor Storm — Für alle ab 12 Jahren Regie: Juliane Kann Premiere am 14. November 2021 in der Freizeiteinrichtung Icklack — Junges Schauspiel
von Sophie Reyer — Für alle ab 5 Jahren Regie: Emel Aydoğdu Uraufführung am 3. Juni 2021 — Vorplatz Münsterstraße 446 Eine Koproduktion von Junges Schauspiel und Stiftung Schloss Neuhardenberg
Ein Space-Krimi von und mit dem Ensemble des Jungen Schauspiels — Für alle ab 12 Jahren Uraufführung am 14. Juni 2022 — Münsterstraße 446 — Junges Schauspiel
nach dem Romanentwurf von Anne Frank — Für alle ab 10 Jahren Regie: Jan Gehler Uraufführung am 7. Oktober 2021 — Münsterstraße 446 — Junges Schauspiel
Ein Glückstrip von Gregory Caers und Ensemble — für alle ab 14 Jahren Regie: Gregory Caers Uraufführung am 19. September 2020 — Münsterstraße 446 — Junges Schauspiel

Stadt:Kollektiv

Überall
von Dawn King — aus dem Englischen von Henning Bochert Regie: Adrian Figueroa Uraufführung am 15. Januar 2022 — Schauspielhaus, Kleines Haus
Eine Inszenierung über die Tätigkeiten einer Stadt von Turbo Pascal Regie: Turbo Pascal Schauspielhaus, Foyer — Stadt:Kollektiv
Eine Inszenierung über Arbeit und Klasse Regie: Bassam Ghazi Uraufführung am 9. April 2022 — Schauspielhaus, Kleines Haus