Rausch

Ein Glückstrip von Gregory Caers und Ensemble — für alle ab 14 Jahren
Uraufführung am 19.9.2020 — Junges Schauspiel, Münsterstraße 446
Junges Schauspiel

Rheinische Post
21.9.2020
Musik, Bewegung und Geräusche bauen die Szenen, formen die Individuen. Es wird kein Wort gesprochen, jedoch ist dank der Glanzleistung von Regie und Schauspielern jedes Bild lesbar, jede Handlung bis in die zaghafteste Nuance berührt.


Besetzung

Bühne / KostümMartina Lebert
ChoreografieLito Anastasopoulou
TheaterpädagogikSaliha Shagasi

Dauer

1 Sunde, 15 Minuten — keine Pause

Biparcours – »Rausch«