»Moby-Dick« — nach dem Roman von Herman Melville







»Das Leben macht mir keine Angst« nach einem Gedicht von Maya Angelou


»Orlando« von Virginia Woolf


»Trauer ist das Ding mit Federn« und »Die Wand«












Kommentare

16.9.2022 20:39 | Verena Jansen
Liebes D'haus,

hier kann ich mich Herrn Lax nur anschließen, bitte unbedingt den Theaterpodcast beibehalten! Er hat mir schon häufig Sichtweisen und Aspekte vermittelt, die sonst unbeachtet geblieben wären (gerade auch bei Dorian z.B.) :)

Herzliche Grüße

Verena Jansen
8.11.2020 17:08 | Hermann Lax
Die Audioeinführungen finde ich großartig - einen herzlichen Dank dafür an alle am Zustandekommen Beteiligten. Die Einführungen geben mir die Möglichkeit, mich ganz in Ruhe und Konzentration auf das zu sehende Stück vorzubereiten.
Besonders wichtig ist's für mich, die Möglichkeit zu haben, sie auch ein weiteres Mal zu hören, vielleicht auch nach dem ich das Stück gesehen habe.
Bitte genauso weitermachen!!
Herzliche Grüße an ALLE im Schauspielhaus und in der Hoffnung, bald wieder das Haus betreten zu können
Ihr Hermann Lax


Das könnte Sie auch interessieren

Im Advent wird es besinnlich, ein Hörbuch oder der Lieblingspodcast bringt gemütliche Geschichten direkt ins Ohr. Auch das Düsseldorfer Schauspielhaus rückt näher ans Publikum: In vier Podcastfolgen an den Adventssonntagen beantwortet das D’haus-Ensemble Fragen der Zuschauer*innen, die per Sprachnachricht eingesendet werden können.
In unserer neuen Podcast-Reihe kommen wir ins Gespräch über anstehende Premieren, zurückgekehrte Publikumslieblinge und versteckte Kostbarkeiten. Ohne Garantie auf Vollständigkeit, mit dem Versprechen auf Ungehörtes. Im Studio trifft die Journalistin Marion Troja, stellvertretende Leiterin der D’haus-Abteilung für Kommunikation, auf Menschen und Geschichten aus dem Düsseldorfer Schauspielhaus.
Kulturwissenschaftlerin und Schriftstellerin Mithu Sanyal kuratiert seit März 2022 eine neue Gesprächsreihe mit wechselnden Gästen im Kleinen Haus. Im D’radio können Sie die Gespräche nun nachhören.
In der Podcast-Serie »Lost and Sound« tauchen Ensemblemitglied André Kaczmarczyk und Dramaturgin Janine Ortiz in das Magnettonband-Archiv des Düsseldorfer Schauspielhauses ein. Hören Sie hier zehn Folgen mit vielen Überraschungsgäste und Zeitzeug*innen.
Als Podcast im D’radio: Café Eden — Open Space Raum für transkulturelle Begegnung, Kunst und Empowerment. Hören Sie hier vielseitige Geschichten und Diskussionen aus dem Café Eden!
Die Reihe »Off–off the Record« — Der Ensemble-Talk mit Hanna Werth findet normalerweise im Unterhaus statt. Dort haben Sie die Möglichkeit, das Ensemble von seiner ganz privaten Seite kennenzulernen. Die neuste Ausgabe kommt ausnahmsweise als Podcast zu Ihnen nach Hause.
Die digitale Revolution hat uns längst erfasst. — Hören Sie hier alles rund um die Inszenierungen und Projekte der Digitalen Bürgerbühne!
Spannende Geschichte und mitreißende Lieder: Klicken Sie sich durch das D’radio und entdecken Sie das weihnachtliche Mini-Hörspiel für unterwegs!
Mit diesem Audiowalk von »O Fortuna! #1: You’ll never walk alone« im Paul-Janes-Stadion bringen wir die Stadiontour exklusiv zu Ihnen nach Hause – so lange uns die Pandemie vom Spielen abhält.