Geschichten aus dem Wiener Wald

Volksstück von Ödön von Horváth
Zu Gast am 10. und 16. Januar 2017

Rheinische Post
Dorothee Krings, 12.1.2017
»In Düsseldorf kommt die klare, durchgestylte Inszenierung gut an, obwohl sie ganz auf diese eine Ästhetik setzt, rotiert wie die Drehbühne, gegen die sich die durchweg glänzenden Darsteller manchmal in Bewegung setzen. Bachmann lüftet das Stück gut durch, nimmt ihm alles folkloristisch Wienerische, macht es zur gültigen Darstellung von Heuchelei und Enge.«

Süddeutsche Zeitung
Cornelia Fiedler, 9.11.2015
»Bachmann und sein Ensemble wissen die neue, konzentrierte Atmosphäre zu nutzen, sie verleihen Horvaths entblößender Kunstsprache nicht nur eine neue, zeitlose Kälte, sondern auch einiges an Witz.«

Westdeutsche Zeitung
Marion Troja, 7.12.2015
»Kulisse und Requisiten brauchen seine acht perfekt besetzten und überragend spielenden Darsteller keine. Sie zeigen an sich und mit sich alles, was es an Deformation und Abgrund zu sehen gibt.«


Besetzung

ValerieMelanie Kretschmann
MarianneLou Zöllkau
Oskar, der MisterBruno Cathomas
AlfredRobert Dölle
Erich / das SkelettSimon Kirsch
die Mutter / Havlitschek / der ConferencierSeán McDonagh
die Großmutter / Rittmeister / BeichtvaterJörg Ratjen
ZauberkönigMartin Reinke
BühneOlaf Altmann
KostümBirgit Bungum, Esther Geremus
Choreografie und BewegungSabina Perry
LichtJürgen Kapitein
DramaturgieBarbara Sommer

Termine